Mehr GRÜN in die Beiräte 2023

42 Mitglieder besuchten am 24. Januar 2023 die Wahlversammlung des Kreisverbands Bremen-Nordost um die Kandidatinnen und Kandidaten zu wählen, die bereit sind, sich in den kommenden vier Jahren in unseren Stadtteilen zu engagieren.

Herausgekommen sind drei tolle GRÜNE Beirats-Listen für die Wahlen am 14. Mai 2023:

BORGFELD

  • Juliane Filser, 63, Professorin für Ökologie
  • Michael Kruse, 63, Physiker und Energieberater
  • Carolin Balzer, 50, Direktorin in der Wissenschaftsverwaltung
  • Maike Harbrecht, 52, Pastorin
  • Petra Bach, 56, Biologin
  • Jürgen Klaes, 69, Rentner

HORN-LEHE

  • Gudrun Stuck, 70, Schulleiterin i.R.
  • Marc Liedtke, 50, Kommunaler Sachbearbeiter in der Senatskanzlei
  • Larissa Gumgowski, 31, Medienpädagogin
  • Julian Brauckhoff, 27, Rechtsreferendar
  • Kirsten Böttner, 60, Angestellte
  • Dr. Carsten Bauer, 65, Richter
  • Petra Gerland, 66, Lehrerin i.R.
  • Christian Haake, 64, Produktmanager i.R.
  • Christina Wehrs, 42, Medienkauffrau
  • Jochen Behrendt, 69, Lehrer i.R.
  • Juliane Goldbeck, 35, Pressereferentin
  • Jens Beulke, 61, Diplomspotlehrer
  • Kristina Schmanke, 55, Lehrerin
  • Jason Marx, 34, Physiker

SCHWACHHAUSEN

  • Gudrun Eickelberg, 67, Dipl.-Betriebswirtin
  • Klaus-Peter Land, 62, Dipl.-Ing. Raumplanung
  • Dr. Vera Helling, 64, Supervisorin
  • Marek Helsner, 54, Drehbuchautor
  • Antje Hoffmann-Land, 61, Altenpflegerin
  • York Golinski, 58, Vermögensverwalter
  • Inga Dominke, 39, Projektmanagerin
  • Waltraut Bergmann, 68, Lehrerin i.R.
  • Prof. Dr. Hilke Brockmann, 58, Professorin für Soziologie
  • Dietmar Bothe, 68, Wissenschaftl. Angestellter i.R.
  • Christina Winkler, 70, Dipl.-Sozialarbeiterin, i.R.
  • Johannes Hayek, 30, Stadt- und Regionalentwicklung M.A.
  • Annemarie Franzke, 69, Erzieherin i.R.
  • Ingo Koopmann, 58, Dipl.-Ingenieur

Wir freuen uns auf einen starken Wahlkampf !

GRÜN für Schwachhausen, Horn-Lehe und Borgfeld

Wir blicken auf erfolgreiche Jahre zurück, in denen wir grüne Politik, grüne Ideen und grüne Projekte in Schwachhausen, Horn-Lehe und Borgfeld angestoßen und zumeist zu Ende gebracht haben. Wir haben auf Kreismitgliederversammlungen, in den drei Stadtteilgruppen und in den Stadtteil‐Beiräten viele Probleme angepackt,  Lösungsideen entwickelt und umsetzen können.

Doch ist für uns Grüne klar: Auch für und mit Bremen-Nordost wollen wir die Zukunft unseres Lebens auf diesem Planeten mutig, mit klugen Lösungen und machbaren Visionen gestalten helfen! 

Um Aktionen, neue Formate und Kampagnen zu entwickeln, hat der Kreisvorstand Arbeits- und Aktionsgruppen zu drei Themen eingerichtet: Verkehrswende, Ernährungswende und Biologische Vielfalt. 

Unser Kreisverband ist für die politische Arbeit in unseren Stadtteilen da, verkörpert aber auch eine basisdemokratische Gliederung unserer Partei. Mit unseren Mitgliedern beteiligen wir uns an der Grünen Meinungs- und Willensbildung zu den "großen" politischen Zukunftsfragen. Mit jeweils zwei Delegierten partizipieren wir an den Beschlüssen der Bundesparteitage zu den Grundsatz-, Europa- und Bundestags-Wahlprogrammen, und wir wählen die grünen Funktionsträger*innen auf Bundesebene mit. Die Arbeitsgruppen im KV-Nordost bieten allen Mitgliedern und Interessierten Ansätze, vor Ort aktiv an der Gestaltung der Zukunft der Stadtteile mitzuwirken.

Auf den nachfolgenden Seiten erfährst Du mehr über den Kreisvorstand, die drei Stadtteilgruppen (Schwachhausen, Horn-Lehe, Borgfeld) und unsere Aktionsgruppen:

AG BIOLOGISCHE VIELFALT

AG ERNÄHRUNGSWENDE

AG VERKEHRSWENDE

Bei Interesse laden wir Dich herzlich ein, uns zu kontaktieren!

Für aktuelle Informationen siehe bitte auch unsere Facebookseite.