Grün für Schwachhausen, Horn-Lehe und Borgfeld

Wir blicken auf erfolgreiche Jahre zurück, in denen wir grüne Politik, grüne Ideen und grüne Projekte in Schwachhausen, Horn-Lehe und Borgfeld angestoßen und zumeist zu Ende gebracht haben. Wir haben auf Kreismitgliederversammlungen, in den drei Stadtteilgruppen und in den Stadtteil‐Beiräten viele Probleme angepackt,  Lösungsideen entwickelt und umsetzen können.

Doch ist für uns Grüne klar: Auch für und mit Bremen-Nordost wollen wir die Zukunft unseres Lebens auf diesem Planeten mutig, mit klugen Lösungen und machbaren Visionen gestalten helfen! 

Um Aktionen, neue Formate und Kampagnen zu entwickeln, hat der Kreisvorstand Arbeits- und Aktionsgruppen zu drei Themen eingerichtet: Verkehrswende, Ernährungswende und Biologische Vielfalt. 

Unser Kreisverband ist für die politische Arbeit in unseren Stadtteilen da, verkörpert aber auch eine basisdemokratische Gliederung unserer Partei. Mit unseren Mitgliedern beteiligen wir uns an der Grünen Meinungs- und Willensbildung zu den "großen" politischen Zukunftsfragen. Mit jeweils zwei Delegierten partizipieren wir an den Beschlüssen der Bundesparteitage zu den Grundsatz-, Europa- und Bundestags-Wahlprogrammen, und wir wählen die grünen Funktionsträger*innen auf Bundesebene mit. Die Arbeitsgruppen im KV-Nordost bieten allen Mitgliedern und Interessierten Ansätze, vor Ort aktiv an der Gestaltung der Zukunft der Stadtteile mitzuwirken.

Auf den nachfolgenden Seiten erfährst Du mehr über den Kreisvorstand, die drei Stadtteilgruppen (Schwachhausen, Horn-Lehe, Borgfeld) und unsere Aktionsgruppen:

AG BIOLOGISCHE VIELFALT

AG ERNÄHRUNGSWENDE

AG VERKEHRSWENDE

Bei Interesse laden wir Dich herzlich ein, uns zu kontaktieren!

Für aktuelle Informationen siehe bitte auch unsere Facebookseite.

URL:https://gruene-bremen-nordost.de/home/